2.4.1.1 Aufbau

Aus Biostudies
Version vom 21. November 2008, 23:55 Uhr von Webmaster (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden

Abb. 58: Schematischer Aufbau eukaryontischer Operons

Die Abbildung zeigt ein schematisiertes eukaryontisches Operon mit Promotor (P), Exon 1 (E 1), Intron (I) (je nach Anzahl der Exons ggf. mehrere Introns), Exon 2 (E 2) und Terminator (T).