Biostudies:Inhaltsverzeichnis: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Biostudies
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 2: Zeile 2:
  
  
XXX<p style="text-align: center;">Das nachfolgende E-Book wurden aus Skripten und Mitschriften mehrerer Vorlesungen der Ausbildungen zum <span class="plainlinks">[http://www.senckenberg.de/root/index.php?page_id=31 Staatlich geprüften Technischen Assistenten für naturkundliche Museen und Forschungsinstitute]</span> am renommierten Forschungs-Institut Senckenberg und zum <span class="plainlinks">[http://lga.de/tuv/de/tc/index_fachschulen.shtml Staatlich geprüften biologisch-technischen Assistenten]</span> an der Landesgewerbeanstalt Nürnberg (TÜV Rheinland) erstellt und soll im Laufe meines Biologie-Studiums um weitere Kapitel vervollständigt werden. Es erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit, sollte jedoch jedem Interessenten einen guten Einblick in den Umfang der Biologie und die in den (ersten) Studiensemestern vermittelten Themen geben.</p>
+
<p style="text-align: center;">Das nachfolgende E-Book wurden aus Skripten und Mitschriften mehrerer Vorlesungen der Ausbildungen zum <span class="plainlinks">[http://www.senckenberg.de/root/index.php?page_id=31 Staatlich geprüften Technischen Assistenten für naturkundliche Museen und Forschungsinstitute]</span> am renommierten Forschungs-Institut Senckenberg und zum <span class="plainlinks">[http://lga.de/tuv/de/tc/index_fachschulen.shtml Staatlich geprüften biologisch-technischen Assistenten]</span> an der Landesgewerbeanstalt Nürnberg (TÜV Rheinland) erstellt und soll im Laufe meines Biologie-Studiums um weitere Kapitel vervollständigt werden. Es erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit, sollte jedoch jedem Interessenten einen guten Einblick in den Umfang der Biologie und die in den (ersten) Studiensemestern vermittelten Themen geben.</p>
 
<p style="text-align: center;">Die Inhalte des E-Books stehen zur Lehre zur freien Verf&uuml;gung, d&uuml;rfen jedoch nicht kommerziell genutzt werden. <em>Alle Rechte liegen bei Daniel Schütz, ggf. bei Dozenten, deren Vorlesungsmaterialien zur Verfügung gestellt wurden</em>. Eine <em>druckerfreundliche Version des E-Books</em> wird in Zukunft zur Verfügung gestellt werden.</p>
 
<p style="text-align: center;">Die Inhalte des E-Books stehen zur Lehre zur freien Verf&uuml;gung, d&uuml;rfen jedoch nicht kommerziell genutzt werden. <em>Alle Rechte liegen bei Daniel Schütz, ggf. bei Dozenten, deren Vorlesungsmaterialien zur Verfügung gestellt wurden</em>. Eine <em>druckerfreundliche Version des E-Books</em> wird in Zukunft zur Verfügung gestellt werden.</p>
  

Version vom 1. April 2009, 17:51 Uhr


Das nachfolgende E-Book wurden aus Skripten und Mitschriften mehrerer Vorlesungen der Ausbildungen zum Staatlich geprüften Technischen Assistenten für naturkundliche Museen und Forschungsinstitute am renommierten Forschungs-Institut Senckenberg und zum Staatlich geprüften biologisch-technischen Assistenten an der Landesgewerbeanstalt Nürnberg (TÜV Rheinland) erstellt und soll im Laufe meines Biologie-Studiums um weitere Kapitel vervollständigt werden. Es erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit, sollte jedoch jedem Interessenten einen guten Einblick in den Umfang der Biologie und die in den (ersten) Studiensemestern vermittelten Themen geben.

Die Inhalte des E-Books stehen zur Lehre zur freien Verfügung, dürfen jedoch nicht kommerziell genutzt werden. Alle Rechte liegen bei Daniel Schütz, ggf. bei Dozenten, deren Vorlesungsmaterialien zur Verfügung gestellt wurden. Eine druckerfreundliche Version des E-Books wird in Zukunft zur Verfügung gestellt werden.


Inhaltsverzeichnis

  • V. Systematik, Nomenklatur und Taxonomie