Leitparenchym

Aus Biostudies
Version vom 19. Oktober 2009, 13:14 Uhr von Webmaster (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

<keywords content="Schwammparenchym, Schwammgewebe, Aerenchym, Markstrahl, Parenchym" />

Zu den Leitparenchymen zählen Schwammgewebe (z. B. für feuchtigkeitsgesättigte Luft), Aerenchym (für Gase) sowie Markstrahlenparenchym.